0 3571-2042091

Erweiterung Stellflächen Neumarkt

Für das Fördergebiet „Zentrenbereich – Altstadt Hoyerswerda“ liegt ein Städtebauliches Entwicklungskonzept vor. Ein wichtiges Ziel des Konzeptes ist die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Parkraumsituation und im Allgemeinen des ruhenden Verkehrs.
Das Areal des Neumarktes befindet sich am westlichen Rand des Altstadtzentrums. Die Entfernung zum historischen Stadtkern/Marktplatz beträgt ca. 300 m.
Auf einer Fläche von 1.580 m² sollen hier 41 Stellplätze entstehen. Vor dem Parkplatzbau wurden die angrenzenden Straßenräume der Senftenberger Vorstadt/Rosa-Luxemburg-Straße bis zur Kolping-Straße teilweise umverlegt, neu gestaltet und vollständig grundhaft ausgebaut. Die im Zusammenhang mit der Maßnahme geplanten Landschaftsbauarbeiten umfassen eine  zusammenhängende Begrünung des neu gestalteten Platzes, des Parkplatzes und des Straßenraumes.
Die Maßnahme wird mit Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Programm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ (SOP) mit 2/3 der Kosten gefördert.

2017-11-28 BV Neumarkt

2017-11-28 BV Anlage Neumarkt

Neumarkt Hoyerswerda
Neumarkt Hoyerswerda
Neumarkt Hoyerswerda
To the Top

Erweiterung Stellflächen Neumarkt